LANDHOTEL GASTHOF HOHMANN - Obertor 2, 36115 Hilders, Germany - Tel.: +49 6681 296
GÄSTEBUCH

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Aus Sicherheitsgründen speichern wir die IP-Adresse 18.205.109.82.
Es könnte sein, dass der Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn geprüft haben.
Wir behalten uns das Recht vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder Einträge nicht zu veröffentlichen.
3 entries.
Tom Erfurt Tom Erfurt aus Berlin schrieb am Dezember 29, 2018 um 12:39 pm:
Klasse Gasthof, kenne ich von der Durchreise. Nun wollte ich nochmals die Speisekarte checken, Beim zufälligen Betrachten der Anfahrtsbeschreibung auf der Website ist mir allerdings die Kaffeetasse aus der Hand gefallen. Die Karte sieht so aus, als wäre sie vor 30 Jahren enstanden. Sie haben bereits mitbekommen, dass die Welt östlich von Hilders noch weitergeht? Oder denken Sie, von dort kommt niemand oder dort will niemand hin? Was sollen Thüringer oder z.B. Berliner (die Hilders natürlich via A71/Meiningen erreichen) von dieser Landkarte halten? Ich finde das, mit Verlaub, im Jahre 30 der Einheit recht peinlich. Sagen Sie jetzt nicht, dass sei halt der Landkreis Fulda und die A7 die nächste Autobahn - ja, aber Gäste interessieren sich nicht für Verwaltungsgrenzen. Nix für ungut, aber gerade weil das so im Gegensatz zum sympathischen Charakter des Gasthofs steht, möchte ich das hier mal bemerken.
Andree Herzog Andree Herzog schrieb am August 9, 2017 um 9:15 pm:
Gute und gemütliche Zimmer, gutes und leckeres Essen, Bier prima, der Wirt und sein Team nett und zuvorkommend..kommen gerne wieder..
Frau Christine Frau Christine schrieb am August 9, 2017 um 9:07 pm:
Wir waren auf unserer Fahrradtour hier über Nacht. Diesen Gasthof kann man gar nicht genug loben. Hier sind alle sehr freundlich und zuvorkommend. Die Speisen sind hervorragend. Alles wird frisch vom Chef selber gekocht. Die Zutaten sind fast durchwegs aus der Region (mit Angabe der Produzenten). Wenn wieder Rhön, dann Hohmann!